Optimierung der Lebensenergie in Wohnungen und Häusern

 

Im Allgemeinen ist uns nicht bewusst, welche Bedeutung die Lebensenergie für unsere Gesundheit, unser Wohlbefinden und unsere Leistungsfähigkeit hat. Ist die Aufnahme dieser Energie durch unseren Körper gestört, und dafür gibt es verschiedene mögliche Ursachen, werden die Folgen spürbar in Form von Erschöpfungszuständen, nachlassender Belastungs- und Leistungsfähigkeit, Konzentrationsproblemen, Schlafstörungen, Zugluft- und Fröstelsymptomen u.v.m. Doch solche Probleme lassen sich beseitigen:
Das Wissen um die Lebensenergie und ihre Wirkungen auf Menschen, Tiere und Pflanzen ist bereits seit einigen Tausend Jahren bekannt. Während das gesamte Medizinsystem des im Ostens darauf aufbaut, ist das Thema Lebensenergie, bekannt als Chi, Qi, Orgon, Prana usw. bei uns im Westen weitgehend in Vergessenheit geraten. Doch das erweist sich als fataler Fehler, wie wir durch unsere Forschungsarbeit festgestellt haben.

Wir wollten messtechnisch überprüfen, ob die Harmonielehre des bekannten „Feng Shui“ lediglich eine Philosophie ist oder ob damit tatsächlich biologische Auswirkungen verbunden sind. Die Ergebnisse haben uns in ihrer Eindeutigkeit nicht nur völlig überrascht sondern auch völlig neue Erkenntnisse über positive und negative Effekte vermittelt.

 

Die Studie über diese Messungen sind veröffentlicht auf der Homepage www.qi-tape.com.

 

Durch unsere Forschungsarbeiten sind wir, wahrscheinlich als einziges Unternehmen in Deutschland wenn nicht sogar weltweit, in der Lage, die Lebensenergie mit geringem in Räumen messtechnisch nachweisbar, auf ein Optimum anzuheben. Das bedeutet, dass der menschliche Organismus aus diesem Lebensenergiefeld maximal Energie absorbieren kann und dadurch, entsprechend der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), Gesundheit, Widerstandskräfte und Leistungsfähigkeit, ein optimales Energiepotential zur Verfügung steht.

Ziel:
Analyse der Lebensenergieströme im Haus bzw. der Wohnung, Erkennen von Störungen und Energieblockaden, Behebung von Lebensenergieverlusten und Schaffung eines gleichmäßig hohen Energieniveaus in den Räumen, damit der Körper diese Energie aus der Umgebungsenergie gut aufnehmen kann zur Vermeidung bzw. Beseitigung der genannten Symptome.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen